mit dem Zug

Sie fahren mit der Deutschen Bahn bis Norddeich Mole. Der Bahnhof in Norddeich Mole ist nur ca. 20 Meter vom Fähranleger entfernt. Es gibt täglich durchgehende Verbindungen aus Richtung Köln/Münster oder Leipzig/Hannover. Sie haben in den meisten Fällen direkten Schiffsanschuss und müssen nicht lange in Norddeich Mole auf ein Schiff nach Norderney warten.  

Anreise

mit dem Auto

Sie fahren mit Ihrem Auto aus Richtung Ruhrgebiet kommend auf der A31 (Bottrop- Emden) bis Emden (Ausfahrt Emden-Mitte). Ab hier ist Norddeich Mole bereits ausgeschildert. Aus Richtung Bremen kommend fahren Sie auf der A28 über Oldenburg bis zum Autobahn-Dreieck Leer. Dort fahren Sie auf die A31 bis Emden (Ausfahrt Emden-Mitte). Ab hier ist Norddeich Mole bereits ausgeschildert.

Schiffsüberfahrt

Die Schiffe der AG Reederei Norden- Frisia bringen Sie sicher und schnell von Norddeich Mole nach Norderney. Von morgens 6.15 Uhr bis abends 18.15 Uhr, in den Sommermonaten auch später, fahren die Schiffe fast stündlich nach Norderney. An stark frequentierten Anreisetagen werden auch Zusatzfähren eingesetzt.  
zur Deutschen Bahn zum Routenplaner zum Fährplan Norddeich Mole - Norderney Home Ferienwohnungen Anfrage Galerie Norderney-Info Anreise Stornoversicherung Über uns

Info-Telefon   04932 991317 oder 0171 5268597

© FERIEN-AUF-NORDERNEY.DE, Kiefernweg 10, 26548 Norderney                  www.ferien-auf-norderney.de                info@ferien-auf-norderney.de
Anreise Stornoversicherung